Donnerstag, 19. April 2018

Wie der Wind und das Meer / Lilli Beck





Verlag: blanvalet
Seiten: 468
Jahr: 2017
Ausgabe: Hardcover
Preis: 19,99€
Meine Bewertung: 4/5


München, April 1945. Nach einem verheerenden Fliegerangriff irrt der elfjährige Paul mit einem Koffer durch die Trümmerlandschaft. Auf der Suche nach einem Versteck trifft er auf ein kleines Mädchen. Sie heißt Sarah, hat wie er ihre Familie verloren – und sieht Pauls Schwester verblüffend ähnlich. Um in der verwüsteten Stadt nicht allein zu sein und von den Behörden nicht getrennt zu werden, schließen Paul und Sarah einen Pakt: Von nun an werden sie sich als Geschwister ausgeben. Ihr Plan geht auf. Doch wie hätten sie ahnen können, dass Jahre später ihre Notlüge ihr Verhängnis werden würde – und dass sie sich würden verstecken müssen, um sich lieben zu dürfen… (Quelle: Verlag)

Anfang

Paul duckte sich instinktiv, als er die zischenden Pfeiftöne hörte, die wieder fallende Bomben ankündigten. Gleich darauf folgte das donnernde Geräusch der Einschläge. Sekunden später das Krachen der Explosionen, begleitet vom Klirren zerberstender Fensterscheiben und dem nachfolgenden Einstürzen der Häuser.

Mittwoch, 4. April 2018

Vorwärts küssen, rückwärts lieben / Sybille Hein





Verlag: Blanvalet
Seiten: 446
Jahr: 2017
Ausgabe: Softcover
Preis: 14,99€
Meine Bewertung: 2/5


Eigentlich wollte Pia sich nie wieder in einen Schönling verlieben. Eigentlich sollte es ein Sommer werden, in dem Mückenstiche und Fruchtfliegen zu ihren größten Herausforderungen zählen. Aber dann steht August vor ihr. Charmant, schlagfertig und sexy wie Ryan Gosling. Selbst Pias dicker Kater ist entzückt. Während Pia schon anfängt, ihr Luftschloss einzurichten, bleibt ihr bester Freund Eddi skeptisch. Wie oft musste er miterleben, dass aus Pias Zuckerwatteherz ein dicker Teerklumpen wird. Er ist ganz sicher: Pia braucht keinen Traumprinzen an ihrer Seite, sondern einen Kumpeltypen zum Anfassen. Denn ohne Freundschaft bleibt jede Liebe immer nur eine Luftnummer. Und tatsächlich: Das Leben hält in Liebesdingen eine zauberhafte Überraschung für Pia bereit – im wahrsten Sinne des Wortes! (Quelle: Verlag)

Anfang

»Im Alter produziert die Sehnsucht Speckröllchen«, hat meine Tante Rutti mal zu mir gesagt. Da war sie seit vierzig Jahren in Sean Connery verliebt und wog 156 Kilo. Ein paar Wochen später, kurz vor Weihnachten, musste Papa sie aus ihrem Schaukelstuhl heraussägen. Tante Ruttis Sehnsucht hatte sich so ungut zwischen Sitzfläche und Armlehnen ausgebreitet, dass der Stuhl sie einfach nicht mehr freigeben wollte. »Lasst ihn das nicht mit ansehen«, wimmerte meine Tante, als Papa sich mit einer Laubsäge an die Arbeit machte. Mama bedeckte den Fernseher mit ihrer bunten Fransentunika, drehte drei kleine Bilderrahmen zur Wand und strich ihrer Schwester liebevoll über den Oberarm. Dann rieselten die ersten Späne.

In der Tiefe / Elizabeth Heathcote





Verlag: Diana
Seiten: 381
Jahr: 2017
Ausgabe: Softcover
Preis: 14,99€
Meine Bewertung: 2/5


Ihr Name war Zena. Tom macht kein Geheimnis aus seiner großen Liebe zu dieser Frau und hat Carmen alles erzählt. Wie er sich Hals über Kopf in Zena verliebte, wie er mit ihr das Ferienhaus am Strand kaufte. Und wie sie eines Nachmittags im Meer schwimmen ging und nie mehr zurückkehrte. Doch Zena ist Toms Vergangenheit, Carmen seine Zukunft. Davon ist Carmen überzeugt. Bis sie erfährt, dass er ihr ein entscheidendes Detail verschwiegen hat: Die Polizei hielt Zenas Tod für einen Mord – und verdächtigte Tom. Ist ihr Mann ein Mörder? (Quelle: Verlag)

Anfang

Paula hatte alle Lampen in der Küche eingeschaltet. Es war Ende Mai, aber düster, kalt und regnerisch – mieses Wetter, sogar für England. Sie hätte nichts dagegen gehabt, den ganzen Tag zu Hause zu verbringen, doch der Hund wurde langsam unruhig und musste ausgeführt werden.

Dienstag, 3. April 2018

Die Welt ist ein schöner Ort / Deborah Ziegler





Verlag: Goldmann
Seiten: 441
Jahr: 2017
Ausgabe: Hardcover
Preis: 22,00€
Meine Bewertung: 3/5


Am Silvesterabend des Jahres 2013 wird die 29-jährige Brittany Maynard wegen unerträglicher Kopfschmerzen ins Krankenhaus eingeliefert. Kurz darauf erfährt sie, dass ein Hirntumor in ihrem Kopf wütet und sie nur noch wenige Monate zu leben hat. Für Brittany steht fest: Sie wird nicht warten, bis der Tumor sie ihres Wesens beraubt und ihr ein qualvolles Ende bereitet. Sie ist entschlossen, gegen das bestehende Gesetz in Kalifornien den Zeitpunkt ihres Todes selbst zu bestimmen. Es beginnt ein zäher Kampf, doch sie findet einen Weg: Elf Monate nach der Diagnose nimmt sie ein tödliches Medikament zu sich und stirbt in Oregon, umringt von Familie und Freunden. In ihrem Buch erzählt Brittanys Mutter von dem unglaublichen Mut ihrer Tochter – und von ihrem beispiellosen Einsatz für einen würdevollen Tod. (Quelle: Verlag)

Anfang

Der erste Schritt aus der Welt, in der ich früher gelebt habe, glich eher einem heftigen Schubs. Ich konnte nicht erst vorsichtig die Zehen aus der Tür strecken. Ich wurde brutal in ein neues Leben gestoßen.

Sonntag, 4. März 2018

Rockstar 2 / Helen Carter / Rockstar (2)





Verlag: blue panther books
Seiten: 216
Jahr: 2016
Ausgabe: Softcover
Preis: 9,90€
Meine Bewertung: 3/5


!!!ACHTUNG!!! Dies ist Band 2 - Spoilergefahr!
Meine Rezension zu Teil 1

Bones ist back! Der harte Weg des Rockstars geht weiter...

Nachdem sich der Rockstar Jeff von Ivy getrennt hat, lässt er sich auf ein Groupie ein. Und auch Ivy findet einen neuen Partner. Doch sobald Jeff und Ivy aufeinandertreffen, sprühen die sexuellen Funken …Gibt es vielleicht doch noch eine Chance für die beiden, die füreinander bestimmt zu sein scheinen, es aber nicht zugeben können? (Quelle: Verlag)

Anfang

Seit er gegen Mittag aufgestanden war, hatte ihn die Sache geärgert. Wie ein ununterbrochen tropfender Wasserhahn hatte es sich angefühlt und ihn schlussendlich so aggressiv gemacht, dass selbst das Atmen ihn beben ließ.